Nachrichten
Buchen Sie Ihren Aufenthalt
Datum der Ankunft:
Anzahl der Nächte:
Verfügbarkeit prüfen

Nachrichten

Jean-Michel Le Béon: ein neuer Chefkoch übernimmt das Kommando in der Küche des Château

Seit Ende 2018 hat das Château einen neuen Küchenchef, Jean-Michel Le Béon. 

Jean-Michel stammt aus der Bretagne und hat seine Ausbildung an der Hotelfachschule in Nizza absolviert. In renommierten Restaurants wie „Le Château de Taulane“ in La Martre, „La Villa Mauresque“ in Saint-Raphaël und „Chez Bruno“ in Lorgue geht er dann mit viel Talent an die provenzalische und Mittelmeerküche heran.

Er hat als Nachfolger von Alain Lamaison das Kommando in der Küche des Château übernommen, wo er abends im gastronomischen Restaurant „L’Acacia“, dessen Panoramaterrasse die Bucht von Pampelonne überragt, und mittags im Restaurant „A Ciel Ouvert“ mit seiner gemütlichen Atmosphäre am Pool seine raffinierte Küche anbietet.

Seine feine, stark vom Mittelmeer, von der Côte d’Azur bis Italien, beeinflusste Küche, zuweilen mit orientalischen Noten, basiert auf einer Auswahl lokaler Produkte.

Seine Karte, die sich mit den Jahreszeiten ändert, weckt Gaumenfreuden sowohl bei Feinschmeckern als auch bei Freunden einer leichten und schmackhaften Küche.